Startseite

Fire@Work sagt alles letztlich über den Namen aus:

„Feuer bei der Arbeit“ = Es macht uns schlicht und ergreifend Spaß.

Wir bieten eine Plattform für den Informationsaustausch – unabhängig von Dienstgrad oder –stellung. Entscheidend ist der fachliche Hintergrund – und die Fähigkeit, Wissen an die jeweilige Zielgruppe zu vermitteln.

Wir bieten

  • Ausbildung
  • Training/Coaching
  • Consulting/Beratung
  • Auswertung von Ereignissen
  • Vermittlung von Fachleuten aus den verschiedensten Bereichen für spezielle Fragen rund um die Gefahrenabwehr. Dazu gehören auch eher „feuerwehrunübliche“ Berufe wie Juristen, Grafiker, Marketing usw.